Fluthilfe in Rheinland-Pfalz

Für Betroffene des Hochwassers im Ahrtal, der Süd-Eifel und den Großraum Bitburg-Trier

Die Malteser bieten in ihren Fluthilfebüros in Rheinland-Pfalz Betroffenen des Hochwassers vom Juli 2021 Anlaufstellen mit verschiedenen Unterstützungs- und Beratungsangeboten (Erklär-Video zur Einzelfallhilfe der Malteser). Wir helfen bei der Beantragung finanzieller Hilfe sowie bei weiteren behördlichen Anträgen, vermitteln verschiedene Hilfeleistungen und bieten psychosoziale Unterstützung mit dem Projekt MY SEVEN STEPS.

Zögern Sie nicht vorbeizukommen oder uns zu kontaktieren, wenn Sie Hilfe oder Unterstützung benötigen. Wir sind für Sie da in...

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen? Wir freuen uns über eine Spende auf das folgende Spendenkonto:

Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE 1037 0601 2012 0120 0012
S.W.I.F.T.: GENODED 1PA7
Stichwort: „Nothilfe in Deutschland“

Bad Neuenahr-Ahrweiler - Heppingen und Walporzheim

Das Fluthilfebüro für Betroffene aus dem Stadtgebiet von Bad Neuenahr-Ahrweiler für die Ortsteile Heppingen und Walporzheim ist im Haus der Ortsvereine ("Bürgerhaus") sowie in Büroräumen hinter dem Bürgerhaus untergebracht und montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet. 

Kontakt:
Telefon: 06431/9488-154
E-Mail: fluthilfehrs.heppingen@malteser.org
Adresse: Landskroner Straße 78, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
 

 

Kreuzberg

Das Fluthilfebüro befindet sich im Herzen Kreuzbergs, in dem sich Anwohner zu Anträgen für finanzielle Unterstützung oder zu Hilfsangeboten anmelden können. Gleichzeitig können die auf 200 Quadratmetern bereit gestellten Containern auch für Veranstaltungen und Versammlungen der Anwohner genutzt werden. Es wird von Stephan Tusch geleitet und ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Kontakt:
Telefon: 06431/9488-151
E-Mail: fluthilfehrs.kreuzberg@malteser.org
Adresse: Alte Mühle 3, 53505 Altenahr 

 

Schuld

Für das Fluthilfebüro in Schuld hat die Stein-Tec Robert GmbH ein Grundstück zur Verfügung gestellt. Auch hier stehen mehrere Container in unterschiedlicher Größe zur Verfügung, so dass neben der Beratung auch Veranstaltungen stattfinden können. Das Fluthilfebüro steht unter der Leitung von Frank Schönau und ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet. 

Kontakt:
Telefon: 06431/9488-152
E-Mail: fluthilfehrs.schuld@malteser.org
Adresse: Bahnhofstr. 9, 53520 Schuld

Trier

Sonja Nilles, Projektleitung Fluthilfe und Ulrich Mathey, Fluthilfekoordinator, koordinieren in Trier weitere Projekte für die Vulkaneifel, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Trier, Trier-Saarburg.

Beratungstermine finden zusätzlich wöchentlich statt in:

  • Trier-Ehrang: Mittwoch 14-16 Uhr, Bernd-Bohr-Platz, 54293 Trier-Ehrang
     
  • Individuelle Terminvereinbarungen sind möglich - auch gerne bei Ihnen zuhause! Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin!

Kontakt:
Telefon: Sonja Nilles (0651/1464-841), Ulrich Mathey (0651/1464-813) 
E-Mail: fluthilfe.trier@malteser.org